Archiv des Autors: florian.geier

Verleihung des Bachelorpreises für Abschlussarbeiten aus dem Bereich Geschlechterforschung

Gestern Abend (12.3.2018) hat das Bundeszentrum für Geschlechterpädagogik  und -forschung seinen ersten Geburtstag an der PH Salzburg Stefan Zweig gefeiert.

Aus diesem Anlass wurde auch ein österreichweit ausgeschriebener Bachelorpreis für Abschlussarbeiten im Bereich „Geschlechterpädagogik/-forschung“ vergeben.

Der Preisträger ist Lukas Stiefsohn, 24jähriger gebürtiger Niederösterreicher, der (da in NÖ keine Anstellung bekommen) nun in Vorarlberg sein erstes Dienstjahr als Volksschullehrer absolviert. Das Thema seiner Bachelorarbeit war: Welche Gründe bewegen angehende Volksschullehrerinnen und Volksschullehrer diesen Beruf zu ergreifen.

Foto: v.l.n.r. Landesrätin Martina Berthold, Preisträger Lukas Stiefsohn, Rektorin Elfriede Windischbauer, Leiterin Silvia Kronberger, Augustin Kern und Roswitha Tschennett/beide BMBWF (sie hat mit Silvia Kornberger die Ehrung des Preisträgers vorgenommen).
Foto: Florian Geier/PH Salzburg Stefan Zweig

Landesrätin Martina Berthold hat sich ebenso wie Rektorin Elfriede Windischbauer an einem Podiumsgespräch beteiligt.

Ministerialrat Augustin Kern vom BMBWF betonte in seiner Laudatio, dass es so ein Bundeszentrum eigentlich in jedem Bundesland geben sollte.

Auch die Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems freut sich über den Bachelorpreis des Absolventen, Lukas Stiefsohn.

Felicitas Speer

Felicitas Maria Speer

Curriculum Vitae

Lehramtsstudium der Musik- und Instrumentalerziehung, sowie Instrumental- und Gesangspädagogik in den Hauptfächern Viola und Blockflöte mit den Schwerpunkten Musikalische Früherziehung und Chor- und Ensembleleitung, sowie Konzertfach Blockflöte an der Hochschule/Uni Mozarteum. Studium am Royal Welsh College of Music and Drama von 2008 bis 2010.
2002 Lehramt Musik und Instrumentalerziehung erfolgreich abgeschlossen
2002 Instrumental- und Gesangspädagogik Viola erfolgreich abgeschlossen
2007 Konzertfach Blockflöte erfolgreich abgeschlossen
2007 Instrumental- und Gesangspädagogik Blockflöte erfolgreich abgeschlossen
2010 Historical Performance – Principal Studies Baroque Viola und Additional Studies Voice & Viola da Gamba erfolgreich abgeschlossen
Unterrichtstätigkeit an AHS, BAFEP, Musikum, NMS, ORG, Primary School

Tätigkeiten

Seit Sept. 2017 Mitarbeiterin des Bundeszentrums für Geschlechterpädagogik und -forschung, sowie des Instituts für Gesellschaftliches Lernen und Politischer Bildung an der PH Salzburg Stefan Zweig.
Lehrerin am BG Nonntal.

Tagungsorganisation

Stefan Zweig Tag 2017

Konzertätigkeit und Recordings

seit 1999 mit dem Salzburger Bachchor
seit 2009 mit namhaften Ensembles im In- und Ausland
seit 2013 mit dem BarockOrchester Salzburg
im Jän. 2017 mit dem Ensemble 1700

 

 

 

 

 

Anmeldung zum Newsletter

Unser Newsletter ist (noch) in der Planungsphase! Wenn sie Interesse an unserer Aussendung haben können sie sich hier gerne anmelden!